KG Mönsterböscher Jonge

Der Verein stellt sich vor:

Die KG Mönsterböscher Jonge wurde 1957 gegründet, einer ihrer Gründer war Heinz Kamps, der jahrzehntelang den Verein als 1. Vorsitzender und Präsidenten anführte.

Anfangs bestand die KG Mönsterböscher Jonge nur aus dem Elfferrat, der Garde und den Tanzmariechen. Seit Mitte der 90´íger Jahre kann die KG stolz ihre drei Kinder- und Jugendgruppen präsentieren.

Die Gesellschaft im Internet unter: www.kg-moensterboescher-jonge.de